28
Okt
2014
Reise-Tipps aus dem Web

Tipps für Reisende aus dem World Wide Web

Das ist nicht nur für die digitalen Nomaden interessant, denn durch die Digitalisierung sind die wenigsten heutzutage ohne Smartphone unterwegs. Und eben dieses Smartphone kann bei der Reiseplanung und –orga sehr hilfreich sein und Dir das Reisen erleichtern. Oftmals habe ich mir dann die Frage gestellt, ob ich beispielsweise die Visabestimmungen für jedes Land einzeln recherchieren müsste. Nein :)! Es gibt tatsächlich sehr viele hilfreiche Links, die uns Traveller das Reisen bei weitem erleichtern. Ich habe meine persönlichen besten Links von der Reisevorbereitung bis hin zu Apps für unterwegs zusammengestellt. Die Reise-Tipps aus dem Web:

Reisevorbereitung:

Reise- und Sicherheitshinweise für alle Länder – www.auswaertiges-amt.de

Visavorschriften weltweit – www.projectvisa.com

Infos zu Gesundheitsrisiken – www.fit-for-tavel.de

Übersicht, Tools und Tipps zur Reiseplanung – www.weltreise-info.de

Lebenshaltungskosten der einzelnen Länder – www.businessinsider.com.au/the-cost-of-living-worldwide-2015-1

Zeitzonen und Weltuhr – www.24timezones.com

Für die mobile Reiseplanung (Übernachtung, Flug, Mietwagen etc.). Du erhältst automatisch von all deinen gebuchten Reisen, eine ausführliche Reiseplanung umgewandelt und aufbereitet. – www.tripit.com

Wetter

Wie ist das Wetter eigentlich? Wann ist die beste Zeit Polarlichter zu sichten? Wo wird es regnen?

Weltweites Wetter – www.wetter.net

Aktueller Niederschlag – www.rain-alarm.com

Polarlichtvorhersage Island – www.en.vedur.is/

Apps für unterwegs

  • Halte Deinen Finanzen im Blick – „Buchhaltung“ für iOS und Travel Pocket für Android
  • Verlaufen? Selbst offline ist „Google Maps“ immer und überall sehr hilfreich für iOS und Android
  • Lästiges umrechnen ist passé – „The Converter“ für iOS und UnitConverter für Android
  • Taxi fahren in 30 Deutschen und weiteren Städen – „MyTaxi
  • Suche WLAN-Spots weltweit – „WiFI-Finder“ für iOS und Android
  • Vegan und vegetarisch weltweit essen – „HappyCow
  • Das Schweizer Taschenmesser unter den Reiseapps: 15 gesammelte Reisetools wie Notruf, Währungsrecher, Reisespiele, Kleidergrößen-Umrechner etc. – „Travel App Box“ leider nur für iOS, aber trotzdem eine geniale App.

Übernachtung

Fliegen

Das sind meine absoluten Favoriten. Meine Flüge innerhalb Asiens buche ich immer über makemytrip.com, denn günstiger geht schon fast gar nicht mehr :).

Nicht weit verbreitet oder bekannt, aber absolut preiswert – www.billigflieger.de

Die günstigsten Flüge auch per App finden – www.skyscanner.de

Die billigsten Asien-Flüge überhaupt – www.makemytrip.com

Recht beim Fliegen, z.B. bei Verspätungen – www.flightright.de

Liste an Airlines mit versteckten Gebühren- www.oeamtc.at/reise

Blogs

Sehr gute Reiseberichte findet ihr hier:

 

So kann die nächste Reise beginnen? Hast Du vielleicht noch weitere sehr hilfreiche Linkempfehlungen, die hier nicht aufgelistet sind? Na, dann schreib sie mir in die Kommentare 🙂. Man kann nie genug Tipps haben!

 

2 Responses

  1. Super Zusammenstellung, vielen Dank. Vor allem die App United Converter hat mir gerade sehr weitergeholfen. Nach so einem App war ich schon lange auf der Suche. Da kann ja wirklich alles umgerechnet werden.

    Zur Ergänzung: Für Europareisen mit der Bahn kann ich Rail planner sehr empfehlen. Eine App, die auch Offline funktioniert, mit allen Zugverbindungen europaweit, die auch Station für Station auflistet. Sehr praktisch.

    1. Reisenomadin

      Hallo Sarah,

      das freut mich, Danke :)! Auch vielen Dank für Deinen Tipp mit der Bahn-App. Das ist sehr hilfreich!

      Viele Grüße,
      Janine

Leave a Reply

*